ALLTAGSBETREUER AUSBILDUNG VORAUSSETZUNGEN

Welche Voraussetzungen für die Alltagsbetreuer Ausbildung gibt es? Wie können Sie Alltagsbetreuer werden? Welche Ausbildung und Vorkenntnisse brauchen Sie dafür? 

Wir zeigen dir den richtigen Einstieg in die Alltagsbegleitungsbranche. Hier werden Ihre Fragen zur Alltagsbegleiter Ausbildung und  Voraussetzungen beantwortet.

Der Beruf Alltagsbegleiter ist für viele ein Traumjob. Viel Bewegung, der Kontakt mit Menschen und unterschiedlichste Tätigkeitsfelder versprechen einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Mit einer offiziellen Alltagsbegleiter Ausbildung legen Sie den Grundstein für die Arbeit als Alltagsbegleiter. Danach stehen Ihnen zahlreiche Türen für Ihre Karriere offen. Auf dieser Seite werden wir Ihnen ausführlich über den Werdegang, die Ausbildung und die Aufgaben als Alltagsbegleiter aufklären.

Inhaltsübersicht

  1. Wie werden Sie Alltagsbetreuer?
  2. Alltagsbetreuer Voraussetzungen
    2.1  Kann ich trotz Schwangerschaft oder Behinderung Alltagsbegleiter werden?
  3. Wieviel kostet eine Alltagsbetreuer Ausbildung?
  4. Wie lange dauert es Alltagsbetreuer zu werden?
  5. Ablauf der Alltagsbetreuer Ausbildung

WIE WERDEN SIE ALLTAGSBETREUER?

Grundsätzlich kann jeder Alltagsbegleiter werden. Für die Arbeit im ambulanten Bereich und in haushaltsnahen Diensten sind sonst keine weiteren Lizenzen vorausgesetzt. Die meisten Alltagsbegleiter arbeiten in ambulanten Pflegediensten oder in Dienstleistungsunternehmen mit dem Fokus auf Betreuung oder Hauswirtschaft. Für die Arbeit sollte man eine Begeisterung für Menschen mitbringen und die Arbeit mit Menschen sollte Ihnen Freude bereiten. Den Einstieg bildet die Alltagsbetreuer Ausbildung, die Sie ohne Vorkenntnisse mit dem vollendeten 18. Lebensjahr (ab 16 mit Erlaubnis der Eltern) absolvieren können. Mit dieser Ausbildung steigern Sie Ihre Jobchancen enorm.

Aufbauend auf der Alltagsbetreuer Ausbildung können Sie Ihr Wissen mit Zusatzqualifikationen und weiteren Ausbildungen erweitern und damit Ihre Expertise und Ihr Gehalt als Alltagsbegleiter erhöhen.

Klicke hier für weitere Informationen zum Alltagsbegleiter Verdienst.

Alltagsbetreuer Ausbildung Basic

ALLTAGSBETREUER AUSBILDUNG VORAUSSETZUNGEN

Wenn Sie Alltagsbetreuer werden möchten, müssen Sie dafür nur wenige Voraussetzungen erfüllen. Für Ihre Ausbildung bei alltagsbegleiter-online müssen Sie gemäß §4 Abs. 3 des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) mindestens 18 Jahre alt sein.

WELCHE PERSÖNLICHEN VORAUSSETZUNGEN SOLLTEN SIE MITBRINGEN

Wenn Sie Alltagsbetreuer werden wollen, sollten Sie auf jeden Fall eine Begeisterung für die Arbeit mit Menschen mitbringen. Die Arbeit mit Menschen und in deren Haushalte ist eine verantwortungsvolle Aufgabe und Ihnen sollte auch dies Spaß machen. Neben dem Interesse und dem Spaß an der Arbeit mit Menschen, ist sind die Hauptaufgaben die Aktivierung und die Förderung des Alltags der Senioren. Je nach Ausrichtung Ihres zukünftigen Arbeitgebers kann der Fokus auch auf hauswirtschaftlichen Aufgaben liegen. Somit sollte Ihnen dieser Bereich nicht fremd sein. Wenn Sie Spaß daran haben, verschiedene Menschen kennen lernen zu können und ein Gefühl haben für die Bedürfnisse Ihrer Mitmenschen, ist das ein großer Vorteil. Gründlichkeit, Ausgeglichenheit und gute Kommunikationsfähigkeit sind ebenfalls wichtige Merkmale eines guten Alltagsbetreuers.

KANN ICH TROTZ SCHWANGERSCHAFT ODER BEHINDERUNG DIE ALLTAGSBETREUER AUSBILDUNG MACHEN?

Da unsere Schulungen online stattfinden ist es kein Problem, auch während der Schwangerschaft oder auch wenn Sie eine Behinderung haben, die Alltagsbetreuer Ausbildung zu absolvieren. Sie sollten mindestens A2 Deutschkenntnisse besitzen und Zugang zu einem Computer mit Internetanschluss haben.

WAS KOSTET DIE ALLTAGSBETREUER AUSBILDUNG

Eine Alltagsbetreuer Ausbildung kostet je nach dem für welches Paket Sie sich entscheiden ab 990 Euro. Wenn Sie z.B. selbst einen haushaltsnahen Dienst gründen wollen und sich den Schritt in die Selbstständigkeit überlegen ist das VIP-Paket der richtige Zugang für Sie. Das VIP-Paket kostet 1.299 Euro. Alle unsere Pakete finden Sie hier.

WIE LANGE DAUERT DIE ALLTAGSBETREUER AUSBILDUNG?

Die Alltagsbegletreuer Ausbildung dauert zwischen 8-10 Wochen. Bei alltagsbegleiter-online.de findet die Alltagsbegleiter Ausbildung auf der eigen konzipierten e-Learning Plattform mit flexiblen Lernzeiten statt. Es gibt keine Abschlussprüfung. 

100% KOSTENLOSES SCHNUPPER-PAKET ANFORDERN

Informieren Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich über Ihre Ausbildungsmöglichkeiten

Alltagsbegleiter Ausbildung

Mit dem Schnupper-Paket haben Sie alle Informationen, die Sie brauchen, wenn Sie sich mit der Alltagsbegleiter Ausbildung weiterbilden möchten.

  • Kostenloser Testzugang 
  • Persönlicher Ansprechpartner

WIE LANGE DAUERT DIE ALLTAGSBETREUER AUSBILDUNG?

Normalerweise findet eine Alltagsbetreuer Ausbildung im Präsenzunterricht statt. Das bedeutet, dass Sie im “klassischen Stil” Block- oder Abendunterricht haben. Das kann durchaus unpraktisch und unflexibel sein, vor allem da die Ausbildung eine feste Dauer beträgt und es somit schwierig ist, sie im Alltag zu integrieren. Feste Termine und feste Prüfungstage machen es problematisch, eine solche Ausbildung neben anderen Tätigkeiten stressfrei und erfolgreich zu absolvieren. Oftmals ist dies auch der Grund, das Vorhaben einer Alltagsbetreuer Ausbildung aufzugeben oder sie erst gar nicht zu beginnen.

Bei alltagsbegleiter-online.de findet die Alltagsbetreuer Ausbildung online statt. Sie haben die Möglichkeit, die Ausbildung auf unserer eigen konzipierten e-Learning Plattform flexibel zu gestalten und von Zuhause zu absolvieren. Auch von unterwegs können Sie ganz bequem auf die Lehrinhalte zugreifen.

Sie bestimmen den Starttermin Ihrer Ausbildung und können in Ihrem eigenen Tempo lernen. Je nachdem, wie viel Zeit Sie pro Tag für das Lernen haben, können Sie die Ausbildung in wenigen Wochen oder entspannt in 6 Monaten durcharbeiten.

Zum Lernen müssen Sie sich einfach einloggen und haben von überall aus Zugriff auf die Lehrinhalte. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie jederzeit Lernen können, egal ob morgens beim Frühstücken, zwischendurch in der Bahn oder Abends vorm Schlafengehen. So passt sich die online Ausbildung jedem Alltag an. Sie ist für alle Berufe bzw. Lebenslagen, egal ob alleinerziehend, berufstätig, Student o.ä., perfekt geeignet.

 

ALLTAGSBETREUER AUSBILDUNG IN 3 SCHRITTEN?

Starten Sie jederzeit

Sie können direkt nach dem Kauf loslegen. Loggen Sie sich auf der e-Learning Plattform ein und beginnen Sie mit dem ersten Modul.

Online-Alltagsbetreuer Ausbildung

Lernen Sie effizient mit Videos, Lehrskript und Lernerfolgskontrollen und schalten Sie nacheinander die Module frei. Wie lange Sie dafür brauchen, hängt von Ihrer Eigeninitiative ab. 

Praktikumsphase

Sie durchlaufen zwei Praktika. Ein Orientierungspraktikum (fünf Werktage) und ein Betreuungspraktikum (10 Werktage) in einer stationären Einrichtung. Die Organisation der Praktika überlassen wir gerne Ihnen. Wir stehen gerne für Rückfragen bereit.

MACHEN SIE ES WIE ZAHLREICHE KUNDEN VOR IHNEN

betreuungsassistent ausbildung
Rezension Alltagsbegleiter Ausbildung

© 2021 Lernstützpunkt Süd | Alle Rechte vorbehalten

Beratungstermin Alltagsbegleiter Ausbildung

Kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch

Rufen Sie uns unter 0711 – 342 059 28 an oder schreiben Sie uns eine Anfrage an support@alltagsbegleiter-online.de

Gerne rufen wir Sie auch gerne zurück.

Hinterlassen Sie uns hierfür bitte Ihre E-Mailadresse und Ihre Telefonnummer. Wir rufen Sie dann umgehend zurück.













    Beratungstermin Alltagsbegleiter Ausbildung

    Kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch

    Rufen Sie uns unter 0711 – 342 059 28 an oder schreiben Sie uns eine Anfrage an support@alltagsbegleiter-online.de













      100% KOSTENLOSES SCHNUPPER-PAKET ANFORDERN

      Informieren Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich über Ihre Ausbildungsmöglichkeiten

      Alltagsbegleiter Ausbildung

      Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Testaccount anfordern“. Wir senden Ihnen im Anschluss ein Zugangspasswort zu, mit dem Sie gratis mit dem Testzugang starten können!

        Unser Kundendienst ist für Sie da

        Telefonnummer

        0711/ 506 595 53

        Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schicken an support@lernstuetzpunkt-sued.de.

        Unser Kundendienst ist für Sie da

        Telefonnummer 0711 – 342 059 28
        Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr. Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schicken an support@alltagsbegleiter-online.de
        Beratungstermin Alltagsbegleiter Ausbildung

        Kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch

        Rufen Sie uns unter 0711 – 342 059 28 an oder schreiben Sie uns eine Anfrage an support@alltagsbegleiter-online.de